Discussion:
Flugzeugträgertauglichkeit
(zu alt für eine Antwort)
Mike Grantz
2015-11-28 19:57:56 UTC
Permalink
Wo jetzt die Charles de Gaulle unterwegs ist und die Luftwaffe relativ
lange warten muss (Februar?), bis sie einen Stützpunkt in der Türkei
hat, frage ich mich, ist die deutsche Luftflotte umrüstbar für einen
Flugzeugträger?
--
Ulrich F. Heidenreich schrieb unter der MSG-ID
<mrvfih.3vs39gv.1!not-for-***@ufh.invalid.de>:

"Dieses Ossipack ist einfach nur zum - mit Verlaub - Kotzen."
Juergen Nieveler
2015-11-29 18:36:44 UTC
Permalink
Post by Mike Grantz
Wo jetzt die Charles de Gaulle unterwegs ist und die Luftwaffe relativ
lange warten muss (Februar?), bis sie einen Stützpunkt in der Türkei
hat, frage ich mich, ist die deutsche Luftflotte umrüstbar für einen
Flugzeugträger?
Nein. Weder Tornado noch Eurofighter sind dafür ausgelegt auf einem
Flugzeugträger zu starten, geschweige denn zu landen.

Ich verstehe allerdins nicht warum man ausgerechnet die Türkei oder
Jordanien als Stützpunkte nehmen will - warum nicht einfach Zypern? Oder
ist bei den Briten alles ausgebucht?
--
Juergen Nieveler
Support the ban of Dihydrogen Monoxide: http://www.dhmo.org/
"The people united can never be ignited!"- Sgt. Colon, Ankh-Morpork Watch
Frank Hucklenbroich
2015-11-30 14:05:30 UTC
Permalink
Post by Juergen Nieveler
Post by Mike Grantz
Wo jetzt die Charles de Gaulle unterwegs ist und die Luftwaffe relativ
lange warten muss (Februar?), bis sie einen Stützpunkt in der Türkei
hat, frage ich mich, ist die deutsche Luftflotte umrüstbar für einen
Flugzeugträger?
Nein. Weder Tornado noch Eurofighter sind dafür ausgelegt auf einem
Flugzeugträger zu starten, geschweige denn zu landen.
Ich verstehe allerdins nicht warum man ausgerechnet die Türkei oder
Jordanien als Stützpunkte nehmen will - warum nicht einfach Zypern?
In der Türkei ist die Bundeswehr doch schon mit Luftabwehrbatterien aktiv.
Da ist es logistisch (Nachschub) wohl naheliegend, auch die Tornados
dorthin zu schicken
Post by Juergen Nieveler
Oder
ist bei den Briten alles ausgebucht?
Keine Ahnung, möglicherweise ist das politisch zu heikel, immerhin wird die
Grenze zwischen Nord- und Südzypern ja von ein paar hundert Blauhelmen
bewacht, da will man vielleicht nicht unnötig zusätzliche Flugbewegungen
generieren.

Grüße,

Frank
Juergen Nieveler
2015-12-03 17:41:49 UTC
Permalink
Post by Frank Hucklenbroich
Post by Juergen Nieveler
Ich verstehe allerdins nicht warum man ausgerechnet die Türkei oder
Jordanien als Stützpunkte nehmen will - warum nicht einfach Zypern?
In der Türkei ist die Bundeswehr doch schon mit Luftabwehrbatterien
aktiv. Da ist es logistisch (Nachschub) wohl naheliegend, auch die
Tornados dorthin zu schicken
Die Patriots wurden doch gerade erst abgezogen...
Post by Frank Hucklenbroich
Post by Juergen Nieveler
Oder
ist bei den Briten alles ausgebucht?
Keine Ahnung, möglicherweise ist das politisch zu heikel, immerhin
wird die Grenze zwischen Nord- und Südzypern ja von ein paar hundert
Blauhelmen bewacht, da will man vielleicht nicht unnötig zusätzliche
Flugbewegungen generieren.
Man hat vor dem türkisch besetzten Teil Zyperns Angst, deshalb benutzt man
einen Flugplatz in der Türkei?
--
Juergen Nieveler
Support the ban of Dihydrogen Monoxide: http://www.dhmo.org/
"The people united can never be ignited!"- Sgt. Colon, Ankh-Morpork Watch
Heinz Schmitz
2015-12-04 12:08:02 UTC
Permalink
Post by Juergen Nieveler
Man hat vor dem türkisch besetzten Teil Zyperns Angst, deshalb benutzt man
einen Flugplatz in der Türkei?
Angeblich starten die britischen Tornados aber von Zypern aus gegen
den IS, und wenn sie Ölfelder bomben (warum wurde das bisher noch
nicht gemacht), sollte die Türken schon etwas dagegen haben.

Grüße,
H.
Frank Hucklenbroich
2015-12-04 14:06:15 UTC
Permalink
Post by Heinz Schmitz
Post by Juergen Nieveler
Man hat vor dem türkisch besetzten Teil Zyperns Angst, deshalb benutzt man
einen Flugplatz in der Türkei?
Angeblich starten die britischen Tornados aber von Zypern aus gegen
den IS, und wenn sie Ölfelder bomben (warum wurde das bisher noch
nicht gemacht), sollte die Türken schon etwas dagegen haben.
Nicht nur angeblich, kam gestern ganz offiziell in den Nachrichten der BBC,
mit Bildern.

Grüße,

Frank
Heinz Schmitz
2015-12-05 13:54:49 UTC
Permalink
Post by Frank Hucklenbroich
Post by Heinz Schmitz
Angeblich starten die britischen Tornados aber von Zypern aus gegen
den IS, und wenn sie Ölfelder bomben (warum wurde das bisher noch
nicht gemacht), sollten die Türken schon etwas dagegen haben.
Nicht nur angeblich, kam gestern ganz offiziell in den Nachrichten der BBC,
mit Bildern.
Der französische Flugzeugträger (1) soll - in Begleitung der deutschen
Fregatte "Augsburg" (2) - den IS vom Persischen Golf aus bekämpfen.
Noch weiter weg, und keine sehr angenehme Nachbarschaft.

Grüße,
H.

1)
http://www.n-tv.de/politik/Paris-entsendet-die-Charles-de-Gaulle-article16349916.html
"13. November 2015"
2)
http://www.marine.de/portal/a/marine/!ut/p/c4/NYq7CsJAEEX_aGYXJIJdQixEbAKisRuTIQzuIwwTbfx4dwvvgdOciw8sJHrLQiY5UcA7jpMcnh-IpEAv2zgExlv9zQxTTmzVxsmkeFGyrLBmtVDLploKyIyj833n9u4__2131-Pl3PimP3UDrjG2P38iv5Q!/
"03.12.2015"

Juergen Nieveler
2015-12-04 14:38:23 UTC
Permalink
Post by Heinz Schmitz
Angeblich starten die britischen Tornados aber von Zypern aus gegen
den IS, und wenn sie Ölfelder bomben (warum wurde das bisher noch
nicht gemacht), sollte die Türken schon etwas dagegen haben.
Die Briten haben ja auch ganz offiziell eine eigene Basis auf Zypern.

Und die Türkei hält im Moment eh die Füße still und behauptet das die
Russen dem IS das Öl abkaufen...
--
Juergen Nieveler
Support the ban of Dihydrogen Monoxide: http://www.dhmo.org/
"The people united can never be ignited!"- Sgt. Colon, Ankh-Morpork Watch
Frank Hucklenbroich
2015-12-04 14:05:32 UTC
Permalink
Post by Juergen Nieveler
Post by Frank Hucklenbroich
Post by Juergen Nieveler
Ich verstehe allerdins nicht warum man ausgerechnet die Türkei oder
Jordanien als Stützpunkte nehmen will - warum nicht einfach Zypern?
In der Türkei ist die Bundeswehr doch schon mit Luftabwehrbatterien
aktiv. Da ist es logistisch (Nachschub) wohl naheliegend, auch die
Tornados dorthin zu schicken
Die Patriots wurden doch gerade erst abgezogen...
Echt? Das habe ich gar nicht mitbkommen.
Post by Juergen Nieveler
Post by Frank Hucklenbroich
Post by Juergen Nieveler
Oder
ist bei den Briten alles ausgebucht?
Keine Ahnung, möglicherweise ist das politisch zu heikel, immerhin
wird die Grenze zwischen Nord- und Südzypern ja von ein paar hundert
Blauhelmen bewacht, da will man vielleicht nicht unnötig zusätzliche
Flugbewegungen generieren.
Man hat vor dem türkisch besetzten Teil Zyperns Angst, deshalb benutzt man
einen Flugplatz in der Türkei?
Das ist ein militärisch recht aktives Gebiet, da will man vielleicht keine
Mißverständnisse provozieren. Oder die Kapazitäten sind schlichtweg zu
klein.

Grüße,

Frank
Loading...